Microsoft LifeCam HD-3000

Microsoft LifeCam HD-3000
5 (100%) 3 votes

Heute beschäftigen wir uns mit Testberichten zur Microsoft LifeCam HD-3000 und zeigen Ihnen im Vergleich, was diese Facecam so besonders macht. Ob zum Skypen, für einen anderen Videochat oder um sich als YouTuber beim Gaming zu filmen, eine gute Webcam muss nicht teuer sein. Das will uns die Microsoft HD 3000 beweisen. Doch kann sie alle Versprechen einhalten? Wir haben für unsere Leser recherchiert.

Microsoft LifeCam HD-3000

Bildquelle: Amazon.de

Den Einstieg bildet ein kurzer Überblick zu Microsoft und der LifeCam HD-3000. Sie zählt zu den Facecams bis 50€ und ist somit noch sehr günstig. Dennoch soll sie mit zahlreichen hochwertigen Features überzeugen. Dazu geben wir Ihnen im zweiten Abschnitt das Datenblatt an die Hand und gehen näher auf das verwendete Objektiv sowie Mikrofon ein.

Und dann kommen wir zum spannendsten Teil, den Microsoft LifeCam HD-3000 Tests. Sollte es bereits Testberichte zu dieser Facecam geben, haben wir sie kurz zusammengefasst. Inklusive der Meinungen privater Nutzer, welche gern die Schwachstellen von Gaming-Peripherie aufdecken.


Microsoft LifeCam HD-3000 Facecam/Webcam

Über Microsoft brauchen wir nicht viele Worte verlieren. Bekannt wurde das Unternehmen durch sein Betriebssystem Windows. Doch mittlerweile vertreibt man nicht nur Software, sondern auch physische Produkte wie bspw. Webcams. Bei der LifeCam HD-3000 handelt es sich um eine speziell für die Live-Übertragung entwickelte Facecam. Sie lässt sich via USB anschließen und dann mit Skype sowie anderen Messengern nutzen.

Microsoft betont dabei immer wieder die echte HD-Auflösung mit 720p, plus die TrueColor-Technologie (ab Windows 8 verfügbar) für eine gelungene Farbsättigung. Was ihr jedoch fehlt, das ist ein Autofokus.

Technische Daten und Features + Besonderheiten

  • Objektiv: 4 Megapixel interpoliert, HD-Video-Chat mit 720p (16:9-Format, TrueColor-Technologie, bis 30fps, fixierter Fokus zwischen 1,5 und 3,0 m)
  • Mikrofon: rundstrahlend, digitale Rauschunterdrückung
  • Anschluss: USB 2.0 (Kabellänge 1,5 m)
  • Kompatibel mit: Windows XP (SP2), Vista, 7, 8, 10
  • Software/Treiber: Download bzw. auf Webcam vorinstalliert
  • Besonderheiten: für Skype zertifiziert, flexibler Standfuß, optimiert für Windows Live, 4x digitaler Zoom, automatische Farb- und Belichtungsanpassung
  • Lieferumfang: Microsoft LifeCam HD-3000

Eine ordentliche Ausstattung, wenn Sie den Preis bedenken. Mit dem 1,5 Meter langen Kabel sollten Sie ausreichend Spielraum bis zum nächsten USB-Anschluss besitzen. Vor dem ersten gebrauch empfiehlt es sich die Treiber aus dem Netz zu laden. Diese werden von Microsoft auf folgender Seite kostenlos bereitgestellt. Mit ihnen wird sichergestellt, dass diese Facecam mit Skype und vielen anderen Messengern reibungslos funktioniert.

Dank dem flexiblen Standfuß, können Sie die Microsoft Webcam am Laptop befestigen oder für sich allein aufstellen. Außer der Facecam selbst, scheint im Lieferumfang nichts weiter enthalten zu sein.

Systemvoraussetzungen: Windows XP oder höher, Pentium 4 mit 3 GHz und 1 GB RAM, USB-Anschluss, 300 MB freier Festplattenspeicher


Objektiv und Mikrofon

Mit dem Objektiv erhält die Microsoft Webcam ihr Herzstück. Für Bilder liefert sie zwar nur 4 Megapixel, aber bei dieser Facecam geht es hauptsächlich um die HD-Videos. Entweder zur Aufnahme oder während einer Live-Übertragung. Bei guten Lichtverhältnissen bietet sie bis zu 30 Bilder die Sekunde (fps). Wenn Ihnen die 720p nicht ausreichend sollten, müssen Sie sich nach einer Full HD Webcam umsehen.

Als Manko erachten wir den fixierten Fokus, welchen Microsoft mit „0,3 zu 1,5 m“ beschreibt. Vermutlich muss man sich in dieser Spanne befinden, um stets scharf erkennbar zu sein. Der normale Weg zwischen Laptop bzw. Monitor und Ihnen als Anwender, dürfte aber unter 1,5 Metern liegen. Durch das Breitbild sind dann aber auch mehrere Personen immer noch ausreichend scharf eingestellt.

Microsoft hat für die Tonaufnahme ein rundstrahlendes Mikrofon integriert. Soll heißen, es richtet seine Sensoren nicht nur nach vorn aus. Theoretisch können Sie sich überall im Raum befinden. Das Mikrofon der HD 3000 sollte Sie hören können. Mittels Software erfolgt zudem eine digitale Rauschunterdrückung, damit sich Ihre Stimme deutlich von Tonquellen aus dem Hintergrund abhebt.

Microsoft LifeCam HD-3000 Erfahrungen – Kundenmeinungen
Nun geht es darum, ob schon unabhängige und neutrale Tests zur Microsoft LifeCam HD-3000 existieren. Wir meinen damit Gaming-Portale und Fachzeitschriften, welche ins Thema passen. Es geht uns vor allem darum, ob die HD-3000 als Facecam verwendet werden kann oder nicht. Der Begriff „LifeCam“ impliziert dies, Microsoft selbst verweist aber nicht darauf.

Wir konnten hauptsächlich englische Reviews zur Microsoft Webcam finden. Bei PCWorld.com vergaben die Redakteure nur 3 von 5 Sternen, plus dieses Fazit: „The Microsoft LifeCam LifeCam HD-3000 is an affordable upgrade from an old VGA cam or low-quality laptop webcam. However, if you want the best features possible in a webcam, keep shopping.” Natürlich sollte Ihnen klar sein, dass Sie in dieser Preisklasse keine Highend-Webcam finden werden.

Auf Testberichte.de gibt man der Microsoft HD 3000 ein knappes „gut“. (Note 2,3) Dieses Fazit bezieht sich auf ein einziges Testurteil und dieses stammt von der Zeitschrift „PCPraxis“. Ein besseres Bild zeichnet sich dort aber durch die über 700 Meinungen von Nutzern ab. Bei ihnen schafft es die Microsoft LifeCam HD-3000 im Test zu einem schwachen „sehr gut“.

Hier noch ein kleines Video, welches ein paar Informationen und einen Live-Test der Microsoft LifeCam HD-3000. Der nette Herr gibt sich viel Mühe um ein vernünftiges Review aufzunehmen. Leider hat er vergessen, die vollen 720p zu nutzen. Das Video spielt nur in 480p ab.

Was uns aber überall fehlt, ist der Bezug zum Gaming als Facecam bzw. zum Live-Streaming. Hier bleibt einem wohl nichts anderes übrig als es einmal selbst zu testen.

 Vorteile:

+ HD-Auflösung mit 720p

+ gutes Mikrofon mit hoher Reichweite

+ Fixfokus zwischen 0,3 und 1,5 Meter

+ gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile:

– unbekannt ob als Facecam oder zum Live-Streaming nutzbar

– kein Autofokus

– keine Highend-Qualität

Microsoft LifeCam HD-3000 (Webcam, Skype zertifiziert)
710 Bewertungen
Microsoft LifeCam HD-3000 (Webcam, Skype zertifiziert)
  • Für Skype zertifiziert: Erleben Sie mehr zusammen in HD, mit den Skype-zertifizierten HD-LifeCams von Microsoft.
  • HD-Video-Chat mit 720p: Für eine Erfahrung in echter HD-Qualität
  • Breitbildformat: 16:9-Format für Videoaufzeichnungen im Kinoformat. Setzen Sie sich im Breitbildformat in Szene.
  • TrueColor-Technologie: Die TrueColor-Technologie sorgt automatisch für brillante Videos in kräftigen Farben bei nahezu allen Lichtverhältnissen.

Letzte Aktualisierung am 24.06.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Auch auf Amazon lassen sich überwiegend gute bis sehr gute Bewertungen nachlesen. Dort sind mittlerweile mehr als 700 Meinungen zur Microsoft HD 3000 eingegangen. Auch Gamer bemängelten den fehlenden Autofokus. Beim Fixfokus muss manuell in der Software nachgestellt werden, sollte man seinen Abstand zur Microsoft Webcam deutlich verändert haben.


Fazit

Microsoft bietet mit seiner LifeCam HD-3000 eine gute Webcam für Einsteiger. In ihren Grundzügen zeigt sie sich leistungsbereit und punktet mit einer akzeptablen Bildqualität. (selbst bei schlechten Lichtverhältnissen) Der Ton ist ebenso in Ordnung, aber von beiden Komponenten darf eben keine Highend-Qualität erwartet werden.

Die Bezeichnung „LifeCam“ deutet an, dass diese Webcam auch als Facecam gedacht ist. Jedoch nimmt Microsoft nirgendwo Bezug darauf und meint hier die Videotelefonie per Skype oder einer ähnlichen Software.

Der fehlende Autofokus ist definitiv einen Punkabzug wert. Für das Geld ist er bei vielen Konkurrenten schon inbegriffen. Gamer wiederum freut dies vielleicht, weil sie dann keine Nebengeräusche durch häufiges Autofokussieren mit aufnehmen.

Insgesamt gibt es in dieser Preisklasse wohl nur wenige Webcams die noch besser ihren vorbestimmten Dienst verrichten.

Tipp: In den Rezensionen und Testberichten wird häufig auf die deutlich bessere Microsoft LifeCam Studio genommen. Vielleicht ist Sie auch einen Blick wert. 

Microsoft 5WH-00002 LifeCam Studio Webcam (Full-HD, HD-Ready)
62 Bewertungen
Microsoft 5WH-00002 LifeCam Studio Webcam (Full-HD, HD-Ready)
  • Präzisions-Glaslinse
  • Hochauflösender 1080p-Bildsensor im 16:9-Breitbildformat
  • Top-Verarbeitungsqualität mit solidem, gebürstetem Aluminiumgehäuse
  • Erstklassige Optik mit Marken-Glaslinse, Clear Frame Technology und Autofocus

Letzte Aktualisierung am 25.06.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*