Der große Joysticks Ratgeber 2017 – erst lesen, dann kaufen!

Der große Joysticks Ratgeber 2017 – erst lesen, dann kaufen!
5 (100%) 9 votes

Du möchtest einen Joystick kaufen, bitte lies vorher unseren Ratgeber  – Im heutigen Artikel befassen wir uns mit verschiedenen Joystick Tests. Hierbei werden wir diverse Marken und Modelle vorstellen, sowie wichtige Informationen zur Kaufentscheidung liefern. Vielleicht halten Sie den Joystick für ein Relikt des frühen Computer-Zeitalters. In der Tat hat er schon einige Jahre auf dem Buckel und neben Tastatur und Maus, war er lange Zeit die Steuereinheit für viele Gaming-Genres. Dann kamen die Gamepads für den PC heraus und Rennsimulationen wurden fortan mit PC Lenkrädern gemeistert, sodass der Joystick ein wenig in Vergessenheit geriet.

joystick-test-2017

© Svyatoslav Lypynskyy – Fotolia.com

Doch in manchen Bereichen überwiegen die Stärke eines PC Joysticks denen andere Eingabegeräte um Längen. Bevor wir mit der Joystick-Test-Recherche beginnen, erklären wir Ihnen zunächst die Vorgehensweise auf unserem Infoportal. Danach gehen wir auf die Funktionsweise eines Joysticks ein und welche Arten existieren. Letzteres dient der Einordnung je nach Spieler-Zielgruppe. (Rennen, Fliegen etc.)

In unserer ausführlichen Kaufberatung gibt es dann Tipps zu den wichtigsten Eigenschaften und für welchen Spielertyp diese relevant sind. Der Vollständigkeit halber, suchten wir für unsere Übersicht noch die beliebtesten Joystick-Hersteller wie Logitech & Co heraus, bevor wir dann unser Fazit gezogen haben. Den Abschluss bildet dann eine kurze FAQ mit den häufigsten Fragen & Antworten zum Joystick. Wir hatten bei der Recherche viel Spaß und hoffen, dass Ihnen die gesammelten Informationen als Joystick Kaufberatung hilfreich sind.


💡 Der Joystick Test (von PC Games Hardware)

Das bekannte PC Games Hardware Magazin hat auf ihrem YouTube-Kanal den Thrustmaster T 16000M FCS inkl. Schubregler und Pedale getestet. Diesen Joystick Test wollen wir Dir natürlich nicht vorenthalten, denn es ist unserer Meinung sehr hilfreich für eine Kaufentscheidung:

>>> Der Joystick aus dem Video

Thrustmaster T16000M FCS | auf Amazon ansehen*

Thrustmaster T16000M FCS inkl. Schubregler | auf Amazon ansehen*

Thrustmaster T16000M FCS inkl. Schubregler + Pedale | auf Amazon ansehen*


Unsere aktuellen Top-Empfehlungen für Joysticks

(Stand 02/2017) … nach verschiedenen Kategorien – für die ganz Eiligen!

Da wir selbst keine(!) eigenen Test durchführen, küren wir natürlich auch keinen Testsieger. Das überlassen wird den ganzen Pseudo-Testplattformen im Internet. Aufgrund unserer Rechercheergebnisse geben wir Kaufempfehlungen für Gaming-Zubehör heraus. Welche wir natürlich in regelmäßgen Abständen überprüfen und auch ggf. anpassen. Wir empfehlen vor dem Kauf den kompletten Gamepad-Kaufratgeber zu lesen!

★ Unsere Empfehlung bis 50€

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Thrustmaster T.Flight Stick X (Joystick, PC / PS3) Thrustmaster T.Flight Stick X (Joystick, PC / PS3) 148 Bewertungen 33,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 20.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

⇒  mehr Informationen zur T.Flight Stick X USB | andere Joysticks bis 50€


★★ Unsere Empfehlung ab 50€

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Saitek X52 Flight Control System Joystick für PC Saitek X52 Flight Control System Joystick für PC 117 Bewertungen 145,24 EUR

Letzte Aktualisierung am 20.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

⇒  mehr Informationen zur Saitek X52 Flight Control System | andere Joysticks ab 50€


✓ Unsere Empfehlung für Linkshänder

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Thrustmaster T.16000M Joystick für PC Thrustmaster T.16000M Joystick für PC 94 Bewertungen 79,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 20.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

⇒  mehr Informationen zur Thrustmaster T.16000M Joystick | andere Joysticks für Linkshänder


✓✓ Unsere Empfehlung für Joysticks mit Schubregler

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Thrustmaster T.Flight Hotas X (Hotas System, PC / PS3) Thrustmaster T.Flight Hotas X (Hotas System, PC / PS3) 380 Bewertungen 44,49 EUR

Letzte Aktualisierung am 20.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

⇒  mehr Informationen zur T.Flight Hotas Stick X | andere Joysticks mit Schubregler

⇒ ⇒ ⇒ alle vorgestellten Joysticks auf unserem Infoportal


Was ist ein Joystick?

Es handelt sich hierbei um eine Steuerungseinheit für den PC oder die Konsole. In der Basis ist ein Knüppel integriert, welche sich in vier, acht oder mehr Richtungen bewegen lässt. Jede Aktion erzeugt ein Signal und daraus resultiert eine Reaktion am PC. Neben der reinen Bewegungssteuerung, sind noch weitere Eingabebefehle möglich. Dafür sind am Kopf des Joysticks und oftmals noch an der Basis, entsprechende Tasten angebracht. Es gibt eine Reihe von Spiel-Genres, für die sich die Nutzung eines Joysticks als vorteilhaft erwiesen hat.

Sportspiele: Der Computer Joystick hat sich beim Fußball stark etabliert. Den Ball abspielen, die Figur steuern und dann bei freier Schussbahn das Tor angreifen. Hierfür benötigt ein Joystick nicht viele Tasten. Ähnlich verhält es sich beim Basketball, Handball oder Eishockey.

Rennsimulationen: Gas geben, um die Kurve driften und als Erster ins Ziel fahren, das macht mit einem PC Joystick deutlich mehr Spaß. Das Spielgefühl wirkt realistischer und bei Interesse, können Sie den Joystick noch mit Pedalen kombinieren. Diese gibt es so als Set zu kaufen, womit sich ein Rennsimulator in den eigenen vier Wänden aufbauen lässt. Natürlich könnten Sie auch ein PC Lenkrad verwenden. Dieses schränkt Sie jedoch auf Rennsimulationen und ggf. Flugsimulationen ein. Der Joystick kann noch für viele andere Genres verwendet werden.

Joystick-Flugsimulator-2017

© i-picture – Fotolia.com

Flugsimulationen: Die dritte Verwendung richtet sich an alle Flieger und Freunde der Höhenmeter. Hierfür wurden spezielle Joysticks mit Schubregler und Z-Achse entwickelt. Denn ein Flugzeug zu steuern und sei es nur am Computer, verlangt erheblich mehr Bewegungsoptionen. Dafür muss die Anzahl der Steuertasten nicht so hoch sein.

Kampffliegen: Wenn Ihnen der Sinn nach mehr Action mit dem Computer Joystick steht, dann verknüpfen Sie das Fliegen mit dem Kämpfen. Es gibt zahlreiche Simulationen für den Ersten und Zweiten Weltkrieg, sowie in der Moderne. Teilweise können Sie diese ohne Download als Browsergame spielen. Womöglich lässt sich auch hier ein Joystick für den erhöhten Unterhaltungswert verbinden.

Generell dient ein guter Joystick dazu, dass Reaktionsvermögen zu unterstützen und den Spielspaß durch mehr Interaktion mit dem Game zu erhöhen. Es gibt aber auch einige Genres, bei denen ein Joystick nichts zu suchen hat.

Das Umherlaufen in Rollenspielen und Open World Games wie GTA V, wäre mit einem Joystick sehr schwierig. Oftmals wird ein präzises Zielen mit der Maus vorausgesetzt, um Gegner anzuvisieren und Fähigkeiten zu aktivieren. Die mangelhafte Genauigkeit macht sich in Egoshootern ebenso schnell bemerkbar. Vertrauen Sie hierfür lieber auf die klassische Kombination aus Maus und Tastatur.


Welche Arten von Joysticks gibt es?

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen zwei Arten von Joysticks. Entweder wurden sie analog oder digital konzipiert. In diesem Fall ist ein analoger Joystick sogar besser. Bei einem digitalen Joystick für den PC, werden die Bewegungen über Mikroschalter erfasst. Diese übertragen lediglich das Signal, ob die Bewegung aktiviert ist oder nicht. Dementsprechend erfasst dieser Typ nur die vier bzw. acht Himmelsrichtungen und benötigt dafür 2 Bit.

Ein analoger PC Joystick arbeitet dagegen mit 8 Bit, woraus sich 256 verschiedene Einstellungen ergeben. Nutzt das Gerät Magnetsensoren, kann ein Joystick sogar 16 Bit leisten, was 65.536 Zustände ergibt. Absolut modern sind Joysticks mit einer zusätzlichen Z-Achse, welche durch Drehen aktiviert wird.

Abgesehen von dieser grundlegenden Entscheidung ob analog oder digital, kann ein Joystick aus zahlreichen Komponenten bestehen. Am Kopf befinden sich mindestens zwei Tasten, welche individuell belegt werden können. Einer davon ähnelt dem Abzug einer Pistole und dient der sehr schnellen Reaktion beim Fliegen oder in Sportspielen.

Um auch die zweite Hand mit einzubeziehen, haben die Hersteller weitere Funktionen für die Basis des Joysticks entwickelt. Joysticks mit vielen Tasten besitzen unter anderem einen Schubregler. Der Gamer kann damit den „Thrust“ in einem Flugsimulator kontrollieren. Und sollten Sie sich nicht zwischen Rennsimulationen, Fußball und dem Fliegen am PC entscheiden können, kombinieren Sie den Joystick einfach mit Pedalen. Angesichts der großen Vielfalt und Möglichkeiten, sollten Sie sich bei der Kaufentscheidung ausreichend Zeit lassen. Der nächste Abschnitt wird Ihnen dabei weiterhelfen.

Tipp: Es sei hier am Rande erwähnt, dass es auch einige Joysticks für die PlayStation gibt.


Kaufberatung:

5 Kriterien, die man beim Kauf eines Gamepads kennen oder beachten sollte

Wenn Sie unseren Ratgeber bis hierhin gelesen haben, wird Ihnen aufgefallen sein, dass es den einen Joystick nicht gibt. Je nach Spiel-Genre fällt die Ausstattung sehr unterschiedlich aus. Besser gesagt: Sie benötigen nicht immer den modernsten PC Joystick mit den meisten Tasten. Nachfolgend erläutern wir Ihnen noch einmal die 6 wichtigsten Kriterien zum Kauf eines Computer Joysticks.

1. Kompatibilität:

Jeder Joystick hat ein System mit dem er funktionieren kann. Unser Schwerpunkt lag bei den Joystick Tests auf jenen Varianten, welche Sie mit dem Computer verbinden können. Wie bei allen modernen Eingabegeräten, erfolgt auch hier der Anschluss via USB. Wichtig ist dabei, welche Betriebssysteme unterstützt werden. Windows 7, 8 und 10 sind am gängigsten. Joysticks für Mac benötigen eine andere Art von Anschluss und an Konsolen wie der PlayStation, können Sie auch mittels Joystick spielen.

2. Tasten / Schalter:

Nehmen wir an Sie wollen Fußball oder Basketball am PC spielen. Neben den Bewegungsmöglichkeiten, benötigen Sie nur zwei Tasten. Eine zum Passen und eine für den Angriff aufs Tor/Korb. Doch wie sieht es mit komplexen Flugsimulationen aus? Das Fahrwerk ausfahren/einfahren, die Kartenansicht verändern und vieles mehr. Schnell wird klar, hier benötigen Sie mehr Tasten. Prinzipiell ist es gut, wenn Sie mehr als nur zwei Schalter am Joystick nutzen und frei belegen können. Damit steigt in der Regel aber auch der Preis. Vielleicht investieren Sie einmalig mehr Geld, um dann später keinen zweiten USB Joystick kaufen zu müssen.

3. Z-Achse & Schubregler:

Herkömmliche Joysticks können sich nur auf zwei Achsen (X und Y) bewegen. Mit der Z-Achse wird es dreidimensional und diese Freiheit wird dringend für alle Arten von Flugsimulationen benötigt. Schließlich müssen Sie den Rumpf nach oben ziehen und wieder abwärts neigen können. Und wenn wir schon dabei sind, ein Schubregler fürs Fliegen ist absolut essentiell. Entweder wurde dieser in die Basis des Joysticks integriert oder aber Sie erhalten ein separates Gerät, mit getreuem Nachbau aus einer echten Maschine, dazu.

4. Linkshänder-Option:

Sollten Sie bevorzugt mit der linken Hand spielen, gibt es dafür speziell gestaltete Joysticks. Achten Sie bei der Produktbeschreibung auf diesen Hinweis, damit Ihr Spielkomfort nicht darunter leidet. Vereinzelt können Joysticks gleichermaßen von Rechts- wie Linkshändern verwendet werden.

5. Sonderfunktionen:

Hierbei geht es um eine mögliche Mehrfachbelegung einer Taste. Sie entscheiden dann, je nach Situation, welcher Befehl tatsächlich abgerufen werden soll. Andere Joysticks lassen sich im Neigungswinkel verstellen. Das verbessert nicht nur die Ergonomie, sondern auch den Spaß am Fliegen. Noch realistischer wird das Spielerlebnis mit dem sogenannten „Force Feedback“. Wenn es im Game zu bestimmten Aktionen kommt, erzeugt der Joystick einen künstlichen Widerstand. So sollen Sie die Kraft am eigenen Leib spüren.


Herstellerübersicht Joystick

In den nächsten Absätzen können Sie sich über die bekanntesten Hersteller von Joysticks informieren. Vielleicht besitzen Sie schon andere Geräte der Marke, sind von der Qualität überzeugt und möchten ihr deshalb beim Joystick-Kauf treu bleiben.

Logitech Joysticks

Unter den Entwicklern von erstklassigen PC-Eingabegeräten, ist Logitech mit seinen moderaten Preisen nicht mehr wegzudenken. Unter den Modellen wird der Logitech Extreme 3D Pro am häufigsten gesucht. Auf Amazon erhält er im Schnitt vier von fünf Sternen und kostet um die 50 Euro.

% Angebot
Logitech Extreme 3D PRO PC Joystick
111 Bewertungen
Logitech Extreme 3D PRO PC Joystick
  • Prozessor: Pentium (oder kompatibel)
  • 20 MB verfügbarer Speicherplatz
  • Überlegende Reaktion und Kontrolle mit zwölf gut platzierten Aktionstasten
  • Erweiterte Tastenanpassung, verschiedene Controller-Konfigurationen und druckbare Gaming-Profile
  • Lieferumfang: Logitech Extreme 3D Pro Joystick, Installationshandbuch
  • USB-Anschluss

Letzte Aktualisierung am 20.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Thrustmaster Joysticks

Wenn Sie auf der Suche nach einem Joystick für Flugsimulationen sind, empfehlen wir Ihnen den Hersteller Thrustmaster. Der Name lässt es schon vermuten, diese PC Joysticks sind mit einem Schubregler ausgestattet. Dieser befindet sich bei manchen Modellen in der Basis, die hochpreisigeren Modelle bieten ihn als extra Hebel neben dem Joystick an.

Thrustmaster T.Flight Hotas X (Hotas System, PC / PS3)
380 Bewertungen
Thrustmaster T.Flight Hotas X (Hotas System, PC / PS3)
  • Plug & Play für ultraeinfache-schnelle Installation für PC, Playstation 3
  • Lieferumfang: T.Flight Hotas Stick X

Letzte Aktualisierung am 20.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Speedlink Joysticks

Ein halbes Dutzend Joysticks mit unterschiedlichen Ausstattungen bietet Speedlink an. Das Unternehmen wurde 1998 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Deutschland. Unter den hier angebotenen Joysticks, erhält der Speedlink Phantom Hawk Flight die besten Noten. Speedlink überzeugt bei seinen USB Joysticks vor allem mit dem Preis.

% Angebot
Speedlink Joystick für PC / Computer - Phantom Hawk Flightstick USB (12 Tasten, 8-Wege-Schalter - Stufenloser Schubregler, Vibration - Controller für Flugsimulator oder andere Simulator-Spiele) schwarz
25 Bewertungen
Speedlink Joystick für PC / Computer - Phantom Hawk Flightstick USB (12 Tasten, 8-Wege-Schalter - Stufenloser Schubregler, Vibration - Controller für Flugsimulator oder andere Simulator-Spiele) schwarz
  • Ergonomisch geformter Flightstick mit Handablage für Rechtshänder
  • Acht-Wege-Rundumsicht dank des Coolie Hats
  • Perfekter Halt auf allen Oberflächen dank besonders starker Saugnäpfe
  • Stufenloser Schubregler
  • USB-Anschluss

Letzte Aktualisierung am 20.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Mad Catz

Der Vollständigkeit halber erwähnen wir noch den Hersteller Mad Catz. Die Benotungen mögen nicht immer positiv ausfallen. Dafür überzeugt die Marke durch das aggressive Design für Gamer-Enthusiasten.

Mad Catz V1 Stick für PC
35 Bewertungen
Mad Catz V1 Stick für PC
  • Anzahl Tasten:5
  • Anschlusstechnik:Verkabelt
  • Schnittstelle:USB
  • Produkttyp:Joystick
  • Leistungsmerkmale:Rudersteuerung, Twist-Achse, abnehmbare Beine

Letzte Aktualisierung am 20.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Unsere Joystick Kategorien

Damit Sie sich nun ganz konkret für eine Art von Joystick bzw. dessen Ausstattung entscheiden können, haben wir Ihnen einige Kategorien aufgestellt. In diesen sehen wir die größten Unterschiede zwischen den Joystick-Modellen der verschiedenen Hersteller.

Joysticks bis 50€ / ab 50€

Ihr Budget gibt die Richtung vor. In unserer Joystick Recherche stellten wir fest, dass es eine grobe Unterteilung nach Preis gibt. Für Einsteiger empfiehlt es sich nach Joysticks bis 50 Euro Ausschau zu halten. Mehr Funktionen und eine bessere Qualität können Sie dagegen bei Joysticks ab 50 Euro erwarten.

Joysticks mit / ohne Schubregler

Wie oben bereits erwähnt, ist dieses Feature für geplante Flugstunden am PC einfach unverzichtbar. Der Schubregler befindet sich meistens in der Basis und wird je nach Bedarf in eine Richtung gedreht, um die Geschwindigkeit zu erhöhen oder zu drosseln. Wenn Sie hier und da eine Flugsimulation am Computer genießen wollen, sollten Sie nach einem guten Joystick mit Schubregler Ausschau halten. Nutzlos ist diese Zusatzfunktion hingegen bei allen Sportarten. Sparen Sie sich in diesem Fall das Geld und kaufen einen Joystick ohne Schubregler.

Joysticks für Konsolen

Unsere Joystick-Test-Recherche bezieht sich in erster Linie auf für PCs entwickelte Modelle. Dennoch können wir die Joysticks für Konsolen nicht außer Acht lassen. Vor allem die PlayStation, mit ihren zahlreichen Sportspielen, bietet sich hierfür an.

Joysticks für Linkshänder geeignet

Sehr häufig sind Joysticks für Rechtshänder geformt. Sie können zwar auch anders herum genutzt werden, doch darunter leidet der Spielkomfort. Deshalb gibt es auch einige Joysticks für Linkshänder zu kaufen. Hierbei spielen dann die bisher genannten Eigenschaften ebenfalls eine Rolle bei der Kaufentscheidung.

Amazon Bestseller

Wir haben Sie bereits darüber informiert, dass ein Teil unserer Recherche im Lesen von Erfahrungsberichten und Rezensionen von Kunden bestand. Diese geben ihre Bewertung nach subjektiven Empfinden ab und somit entstehen gerne mal Abweichungen zu den Testurteilen der Gaming-Portale. Je öfter ein Joystick gekauft und bewertet wurde, desto klarer stechen seine Stärken und Schwächen hervor. Lernen Sie hier die Amazon Besteller in der Kategorie Joysticks kennen


Fazit zur Joystick-Test-Recherche

hinweis gaming peripherie

© reeel – Fotolia.com

Wir sind nun fast am Ende unseres PC Joystick ´Kaufratgebers angekommen. Hoffentlich konnten wir Ihnen mit den gesammelten Informationen einen guten Überblick verschaffen. Bei der schlussendlichen Kaufentscheidung helfen Ihnen unsere tiefergehenden Produktbeschreibungen weiter.

Nachdem Sie unseren Artikel gelesen haben, sollte das primäre Spiel-Genre für Sie feststehen. Wollen Sie den Joystick für den virtuellen Sport nutzen, Rennen fahren oder lieber in die Lüfte aufsteigen? Vermutlich besitzen Sie schon ein oder zwei Games, für die nun ein passender Joystick gekauft werden soll. Bedenken Sie vor allem die Anzahl der Tasten. Beim Fußball genügen zwei Schalter zum Passen und Schießen. (ggf. ein dritter für Tricks) Kämpfe im Flugzeug verlangen dagegen mehr Funktionen. Ebenso wenn Sie Rennen fahren und dabei selbst schalten wollen.

Sollte Ihnen noch irgendeine letzte Information fehlen, raten wir Ihnen dazu, sich unsere verschiedenen Kategorien durchzulesen. Von Amazon Bestsellern bis hochpreisigen Luxus-Joysticks, haben wir uns viele Modelle angesehen und falls vorhanden, Testurteile zu diesen herausgesucht. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Rennen fahren, Fliegen und Tore schießen!


Über unser Infoportal

Kaufberatung-Joystick-2017

© laudiseno – Fotolia.com

Für einen neutralen Vergleich, war uns eine markenunabhängige Entscheidung wichtig. Für den Joystick Test suchten wir zunächst nach relevanten Quellen im Internet. Hilfreiche Informationen haben wir vor allem bei den Gaming-Portalen gefunden. Sie haben die Möglichkeit für reale Tests und das Budget, um gleich mehrere Joysticks prüfen zu können. Deren Auswertungen und Testsieger haben uns inspiriert.

Darüber hinaus interessierten wir uns für die zahlreichen Kundenmeinungen, welche zu diesem oder jenen Joystick geschrieben worden sind. Auf diese Weise ergab sich kein einseitiges Testbild durch die Gaming-Portale. Reale Käufer sind sehr kritisch und geizen oft mit ihrem Lob, was wiederum gut für eine konstruktive Einschätzung der Qualität und Ausstattung ist. Aus beiden Blickwinkeln haben wir den Durchschnitt gebildet und sprechen in mehreren Kategorien eine Empfehlung aus.

Eigene Tests sind uns zum aktuellen Zeitpunkt leider noch nicht möglich. Deshalb investierten wir sehr viel Zeit in die Recherche, um dennoch einen guten Fachartikel schreiben zu können. Wenn wir also von einem Joystick Test oder Vergleich sprechen, wissen Sie nun, woher wir unser Wissen dafür beziehen.


Joystick FAQ

Wie einen Joystick kalibrieren?

Für eine möglichst genaue Steuerung, muss ein Joystick zunächst kalibriert werden. Sollten Sie ein Nachlassen der Präzision bemerken, ist zudem eine erneute Kalibrierung ratsam. Der jeweilige Hersteller liefert dazu oftmals eine Software-CD mit oder stellt einen Treiber-Download auf seiner Webseite bereit. Wir raten Ihnen bei Fragen zur Kalibrierung dort nachzusehen oder anzurufen. Wenn Sie auf YouTube eine Anleitung zum „Joystick kalibrieren“ suchen, werden Ihnen jeweils spezifische Tutorials geboten, welche sich immer auf ein Modell beziehen. Eine pauschale Lösung können wir Ihnen deshalb nicht nennen.

Warum geht mein Joystick nicht?

Wir würden zunächst den Anschluss überprüfen und ob das Kabel fest in beiden Verbindungen steckt. Je länger ein Joystick benutzt wird, desto mehr nutzt er sich ab. Ein Kabel kann knicken, die Sensoren der Tasten verlieren ihre Empfindlichkeit. Sollte Ihr frisch gekaufter Joystick den Dienst versagen, dann wurde womöglich der Treiber nicht richtig installiert. Laden Sie diesen aus dem Internet auf den Computer herunter und führen Sie anschließend eine Kalibrierung durch.
Funktioniert der Joystick nur bei einem Spiel nicht oder will er generell keine Reaktion zeigen? Nicht immer sind alle Games mit dieser Steuerungseinheit kompatibel.

Wer hat den Joystick erfunden?

Die Voraussetzungen für den Joystick wurden durch die elektrischen Schaltkreise geschaffen, welche schon lange vor dessen Entstehung in anderen Geräten genutzt worden sind. Vermutlich kann man die Erfindung des Joysticks auf militärische Entwicklungen im Zweiten Weltkrieg zurückführen. So manche Bombe oder Rakete wurde mit diesem Eingabegerät präzise ins Ziel gelenkt.
Später verwendeten Industrien verstärkt den Joystick zum Lenken von Kränen und anderen Anlagen. Modellbauer adaptierten die Möglichkeiten für ihre Miniatur-Flugzeuge. Hier kommen oftmals zwei Joysticks gleichzeitig zum Einsatz, um das Flugzeug oder den Hubschrauber in alle Himmelsrichtungen steuern zu können.
Einen konkreten Erfinder des Joysticks konnten wir nicht finden. Sein Nutzen wurde schon früh erkannt, wenn auch nicht für das Gaming. Diese Entdeckung kam erst viele Jahre danach auf den Plan.

Alle Angaben ohne Gewähr


Abschließend noch die Top 5 der aktuellen „Joystick“ Amazon-Bestseller:

Letzte Aktualisierung am 20.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API