Alle Infos zur Logitech C922 Pro Stream Webcam

Alle Infos zur Logitech C922 Pro Stream Webcam
5 (100%) 7 votes

Bei der Logitech C922 Webcam handelt es sich eine der modernsten Lösungen, wenn es darum geht Videoaufnahmen und Live-Streaming in hoher Qualität zu ermöglichen. Nachdem wir uns nun schon die Tests und Rezensionen zur C920 von Logitech angesehen haben, wollten wir wissen, was beim Nachfolger noch besser gemacht wurde.

Logitech C922 Webcam

Bildquelle: Amazon.de

Hierzu gehen wir zunächst auf die Kernfakten der C922 ein und was im Gegensatz zur etwas günstigeren C920 hinzugefügt wurde. Denn Logitech scheint auf das Feedback seiner Käufer geachtet zu haben, sodass sich die C922 noch besser als Facecam zu eignen scheint.

Um dies zu bestätigen, haben wir uns Testberichte von Gaming-Magazinen durchgelesen, Videos mit Testaufnahmen angesehen und auch das Feedback von Gamern berücksichtig. Daraus entstand ein umfassender Bericht zur Logitech C922, einer 1080p Webcam für Videoaufnahmen und dem Streaming von Gaming-Inhalten.


Logitech C922 Pro Facecam & Vergleich zur C920

Über Logitech brauchen wir nicht viele Worte verlieren. Das Unternehmen ist für sein Gaming-Zubehör bestens bekannt. Vor allem wegen seinen oftmals günstigen Preisen. Deshalb lohnt sich an dieser Stelle ein kurzer Vergleich zwischen der Logitech C920 und der Logitech C922 Webcam mehr.

Identisch erweisen sie sich in der Verwendung von zwei Mikrofonen um eine Stereoaufnahme zu erzeugen. Das Objektiv kann in Full HD (1080p) aufnehmen, wobei die C922 Facecam bei nur HD (720p) bis zu 60 fps, statt nur 30 fps, schafft. Das ist für alle YouTuber wichtig, welche in der Nachbearbeitung ihrer Aufnahme gern eine Slow Motion einfügen wollen. Auch sind viele Games mittlerweile schneller als 30 fps, sodass die Webcam-Aufzeichnung mithalten können sollte.

Preislich liegen beide etwa auf Augenhöhe. Jedoch liegen der Logitech C922 noch ein Stativ sowie die 3-monatige Mitgliedschaft für den Dienst „XSplit“ bei. Hierbei handelt es sich um eine Software speziell für das Livestreaming von Gaming-Inhalten. Der Vergleich zeigt deutlich, an wen sich Logitech mit der C922 richtet. Nämlich die Gamer welche Twitch und andere Dienste für Live-Übertragungen, plus YouTube nutzen wollen.

Technische Daten und Features + Besonderheiten

Objektiv: 1080p mit 30 fps, 720p mit 60 fps, Autofokus

Mikrofon: zwei omnidirektionale Mikrofone

Anschluss: USB-Webcam

Kompatibel mit: Windows 7 oder höher, Mac OS X 10.9, Android 5.0

Software/Treiber: Plug & Play

Besonderheiten: automatische Lichtkorrektur, Background Replacement, H.264-Kompression

Lieferumfang: Logitech C922 Facecam, verstellbares Tischstativ, 3 Monate XSplit

In der Regel sollte Ihr PC die Logitech C922 Facecam automatisch erkennen. Liegt dem Paket keine Software-CD bei, Logitech erwähnt sie in seiner Beschreibung nicht, so können Sie die Treiber beim Hersteller herunterladen. Diese Software ist für viele Features und persönliche Anpassungen zur Aufnahme sehr wichtig.

Absolut essentiell erweist sie sich für das „Background Replacement“. Hierbei handelt es sich um einen Austausch des Hintergrunds. Professionelle YouTuber filmen sich vor einem Greenscreen oder Bluescreen, um später den Hintergrund zu schwärzen oder sich in eine bestimmte Szene zu setzen. Mit Hilfe der Logitech C922 gelingt dies ganz ohne physischen Aufbau, sogar beim Live-Streaming, so das Versprechen. Beachten Sie jedoch, dass das Background Replacement einiges an PC-Leistung abverlangt. Das kann die Aufnahmequalität, vor allem die fps, beeinträchtigen. Außerdem ist diese Lösung nicht 100% perfekt. Sie erspart jedoch die Nachbearbeitung und erfüllt ihren Zweck beim Streamen, was ein Greenscreen nicht könnte.

Praktisch ist auch, dass Logitech gleich ein passendes Tischstativ beilegt. So können Sie den Blickwinkel freier bestimmen. Das ist deshalb wichtig, weil auch bei der C922 das Objektiv scheinbar nicht seitlich geschwenkt werden kann.

Kompatibel mit Android: Ein Feature welches Logitech nur am Rande erwähnt ist, dass diese Webcam mit Android 5.0 oder höher kompatibel ist. Dieser Fakt ist sicherlich nur für eine kleine Zielgruppe von Gamern relevant, aber welcher Webcam kann das schon?


Objektiv und Mikrofon

Mit der C922 von Logitech richtet man sich speziell an YouTuber und Streamer. Sie nutzt deshalb eine fortgeschrittene H.264-Komprimierung, welcher kleine Dateigrößen erzeugt, die auch bei moderater Breitbandverbindung flüssig ins Netz geladen werden können.

Zum Objektiv selbst sagt Logitech nichts aus. Bei der verbesserten Version der C920 gab es ein Carl Zeiss-Objektiv mit dazu. Hier scheint dieses zu fehlen. Die Aufnahme erfolgt wahlweise in 1080p mit bis zu 30 fps oder 720p mit maximal 60 fps. Die tatsächliche Leistung hängt stets von einer guten Belichtung ab. Wobei die Logitech C922 mit ihrer automatischen Lichtkorrektur noch so einiges aus dunklen Räumen herausholen kann. Gamer und Streamer mögen es schließlich lichtarm aufzunehmen.

Anmerkung: Logitech macht keine Angabe ob mit der C922 Webcam auch Fotos aufgenommen werden können. Mit der Software ist dies sicherlich möglich, aber es fehlt dazu eine Angabe für die verbauten Megapixel.

Für die Tonaufnahme nutzt die Logitech C922 1080p Webcam zwei omnidirektionale Mikrofone. Es fehlt ein Hinweis zur Geräuschreduzierung. Auf jeden Fall können die Mikrofone Tonquellen aus allen Richtungen wahrnehmen.

Logitech C922 Facecam Erfahrungen – Kundenmeinungen

Nun stellt sich noch die Frage, was bisherige Testberichte über die Logitech C922 aussagen. Im Internet kursieren viele Vergleiche, welche als Logitech C922 Tests getarnt werden. Deshalb suchten wir nach objektiven Berichten von Gaming-Portalen deren Namen bekannt genug sind.

Ein Redakteur von Gameswelt hat sie getestet und schrieb unter anderem folgendes: „Sonderlich viel hat Logitech an der C922 Pro Stream nicht geändert. Schon das Vorgängermodell, die C920, war eine hervorragende Kamera, die sich sowohl für Videoanrufe als auch für Livestreams prima eignete.“ Er merkt zudem an, dass die Hintergrunderkennung und dessen Entfernung einer „mittleren Katastrophe“ gleichen. Sie funktioniert bestenfalls nur bei einem komplett dunklen bzw. einfarbigen Raum. Bis auf die besseren 60 fps fürs Streamen, konnte er keine relevante Optimierung zum Vorgänger, der C920 Webcam, finden.

Auf dem britischen Magazin von PCWorld beschreibt der Tester die C922 Facecam so: „The C922 isn’t an amazing upgrade. Hell, by most measures this is the same camera Logitech launched in 2012.” In seinem Beitrag hat er einige Vergleichsbilder zur Bildqualität und dem Background Replacement hochgeladen. Auf jeden Fall sehenswert und diese Nachweise zeigen, dass sich die Software-Lösung keinesfalls mit einem physischen Greenscreen messen kann, aber gleichzeitig die CPU mehr belastet.

Und für Freunde von bewegten Bildern haben wir noch dieses kurze Video gefunden. In der Mitte zeigt der YouTuber ebenfalls ein paar Beispiele zur Leistung bei schlechtem Licht sowie dem Background Replacement:

 Vorteile:

+ Full HD (30 fps), HD-Auflösung (60 fps)

+ gute Bildqualität selbst bei schlechten Lichtverhältnissen

+ gewohnt starke Soundqualität durch zwei Mikrofone

+ nicht viel teurer als der Vorgänger C920

+ kleines Tischstativ + 3 Monate XSplit-Abo inklusive

Nachteile:

– Background Replacement nicht sonderlich effektiv

– kaum Verbesserungen zur

Für ein abgerundetes Bild interessierten wir uns abschließend für die Meinungen von Gamern. Auf Amazon ergab sich aus 34 Meinungen ein Notendurchschnitt von 3,9 bei 5 möglichen Sternen. Damit schneidet die C922 schlechter ab als ihre Vorgängerin namens C920. Wobei hier auch die Ausrichtung der Kritik beachtet werden muss.

Denn auch hier wird in erster Linie die Qualität der Software zum Background Replacement bemängelt. Andere Rezensionen mit Nachteilen sind vorwiegend sehr speziell und nicht immer aufs Gaming bezogen. Für eine abschließende Kaufentscheidung ist es ratsam, hier noch einmal einige nachzulesen.

% Angebot
Logitech C922 Pro Stream Webcam (1080p/30FPS oder 720p/60FPS, mit Mikrofon und Stativ) schwarz
65 Bewertungen
Logitech C922 Pro Stream Webcam (1080p/30FPS oder 720p/60FPS, mit Mikrofon und Stativ) schwarz
  • Streaming mit Full HD 1080p mit 30 Bildern pro Sekunde/720p mit 60 Bildern pro Sekunde
  • Benutzerdefiniertes Ändern des Hintergrunds möglich
  • Automatische Belichtungsanpassung
  • Zwei omnidirektionale Mikrofone
  • Verstellbares Tischstativ

Letzte Aktualisierung am 23.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Fazit

Zwischen der Logitech C920 und der C922 Webcam liegen etwa 4 Jahre. In dieser Zeit hat der Entwickler nicht viel an Optimierungen vorgenommen. Wobei sich die C922 von Logitech nun noch mehr an die Streamer richtet. Das Ausnutzen von wenig Licht wurde noch einen Tick verbessert und die 60 fps bei 720p sind ideal für das Live-Streaming auf Twitch.tv.

Alles andere ist man jedoch schon gewohnt. Das Background Replacement eignet sich für den Einstieg. Allerdings, wer es professionell wirken lassen möchte, wird ziemlich schnell zu einem echten Greenscreen wechseln. Auch wegen der Entlastung der CPU.+


💡 Aktuelle Top 3 Amazon-Bestseller "PC Games"

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3

Letzte Aktualisierung am 23.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*