Sharkoon Drakonia – Infos und Kundenmeinungen

Sharkoon Drakonia – Infos und Kundenmeinungen
5 (100%) 4 votes

Sharkoon Drakonia – die Maus aus einem Gamertraum? Anspruchsvolle Gamer, die Leistung und Effizienz vor dem Bildschirm benötigen, wenn es im Spiel heiß hergeht, werden mit der hier vorgestellten Sharkoon Drakonia Gaming-Maus definitiv glücklich. In diesem Artikel wird ein Überblick gegeben, welche Leistungsmerkmale und Features die Maus besitzt, sowie über ihre Flexibilität, Ergnonomie und Handling berichtet, was mit Erfahrungsberichten kritischer, doch zufriedener Kunden unterstützt wird.

Sharkoon Drakonia Gaming Maus

Bildquelle: Amazon.de

➡ hier geht’s zum Gaming Maus Kaufratgeber

💡 weiter unten findest Du Sharkoon Drakonia Erfahrungen anderer Nutzer!

Die kabelgebundene Sharkoon Drakonia oder Sharkoon Drakonia Black Laser Maus aus dem Hause Sharkoon richtet sich besonders an FPS-Sniper (First-Person-Shooter) und RTS/RPG-Spieler (Real-Time-Strategie/Role-Play-Game), die typischerweise in langen Gefechten oder Sessions mehrere Tasten sehr zu schätzen wissen. Natürlich werden Gamer aus den unterschiedlichsten Fraktionen ihren Gefallen an dieser Maus finden, die mit zahlreichen Features und einem ansprechenden Design daherkommt.

Technische Spezifikation

Die Sharkoon Drakonia Laser Maus verfügt über:

  • 11 programmierbare Tasten
  • ein programmierbares 4-Wege Scrollrad
  • langlebige Omron-Schalter in linker und rechter Maustaste
  • ein textilummanteltes Kabel mit USB-Anschluss (goldbeschichtet) und einer Länge von 180 cm
  • 5 frei wählbare und konfigurierbare Nutzerprofile, die onboard gespeichert werden
  • einstellbare DPI-Stufen von 500 bis 5000 in 7 Stufen mit LED-Anzeige
  • ein Gewicht von 150 g (ohne Kabel)
  • Windows-Unterstützung ab Windows 7
  • ein Weight-Tuning-System, mit dem das Gewicht der Maus angepasst werden kann (bis zu 19,5 g)

Die Sharkoon Drakonia Gaming Maus im Detail

Mit der Sharkoon Drakonia Gamer Maus lassen sich über die mitgelieferte Software Makros definieren, um Spielhandlungen oder auch allgemein auf dem PC zu vollführende Aktionen zu automatisieren. Somit lassen sich die Tasten und ihre Funktionen frei belegen und dem Nutzerwunsch entsprechend anpassen. Darüber hinaus wurden langlebige Elemente verwendet, um die Sharkoon Drakonia Black haltbarer und robuster zu machen.

Je nach Anwendungsfall können bis zu fünf Nutzerprofile, die im internen Speicher der Maus gespeichert sind, ausgewählt werden oder zwischen ihnen gewechselt werden, was sie mit dem Kampfgewicht von 150 g, die auf 169,5 g erweiterbar sind, zu einem attraktiven Leichtgewicht macht. Das mit Textil ummantelte Kabel macht einen guten und hochwertigen Eindruck, wobei die Kabellänge von 180 cm mehr als ausreichend sein sollte.

Die Sharkoon Drakonia Black arbeitet mit einem Avago ADNS-9800 und bis zu 8100 DPI, während ihr Vorgängermodell in Grün mit dem Avago ADNS-9500 und bis zu 5000 DPI arbeitet.

Das Design ist zwar schlicht aus Plastik gehalten, kommt jedoch ergonomisch und in Glanz sowie einem ansprechenden Schuppendesign, das ein wenig an einen Drachen erinnert, daher. Das LED-beleuchtete Logo kann in unterschiedlichen Farben eingestellt werden und ein kleiner mittig angelegter Schalter regelt die Empfindlichkeit (DPI) der Maus. Die gummierten Seitenflächen runden das Design nicht nur gekonnt ab, sondern bieten auch maximalen Halt, um beim Gamen ein ungestörtes und flüssiges Erlebnis zu erhalten.

% Angebot
Sharkoon Drakonia
1983 Bewertungen
Sharkoon Drakonia Black Gaming Laser Maus 8200 dpi (11 Tasten) schwarz
  • 8200 DPI
  • 11 programmierbare Tasten + 4-Wege-Scrollrad
  • Interner Speicher für Benutzerprofile
  • Weight-Tuning-System
  • Lieferumfang: Drakonia Black Gaming Laser Maus, Ersatz-Slides, CD mit Software und Anleitung (als PDF), Transporttasche

Letzte Aktualisierung am 15.12.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Sharkoon Drakonia Erfahrungen – Kundenmeinungen

Zu guter Letzt zu den SteelSeries QcK Heavy Erfahrungen. Wir haben intensiv im Internet recherchiert, um ein möglichst objektives Bild der Kundenmeinungen zu zeichnen – mit folgendem Ergebnis:

Pro

  • sehr langlebig und robust
  • einfache Konfiguration
  • super Preis-Leistungsverhältnis
  • ansprechendes Design

Kontra

  • nur wenige und kurze Makros möglich

Mehrere Rezensionen preisen die Sharkoon Drakonia Black bereits an, sehr langlebig und robust zu sein. Mehrere Erfahrungen bestätigen, die Maus halte ohne Probleme zwei oder mehr Jahre und sei auch sonst sehr positiv in der Einfachheit ihrer Konfiguration aufgefallen. Einziger Kritikpunkt hier wäre allenfalls, dass die Maus über eine begrenzte Bandbreite verfügt, über die Software mit Makros versorgt zu werden. Hier ergeben sich etwa Zeichenbegrenzungen bis zu fünf Zeichen, um etwa Texte als Befehl oder Anweisung an ein Programm zu schicken. Weiter wird bemängelt, dass der Schieberegeler zum Verstellen der DPI ein wenig unhandlich sei – häufiges Umschalten kommt etwa bei Strategie-Spielen vor, in denen zwischen verschiedene Truppentypen mit unterschiedlichen Empfindlichkeiten gewechselt werden muss, etwa zwischen Helikopter und Infanterie.

Unsere Meinung nach einer intensiven Recherche zu der Gaming-Maus lautet: Man bekommt für vergleichsweise wenig Geld wirklich eine gut ausgestattete und verarbeitete Gaming-Maus geboten, wieso da noch mehr ausgeben?

Alles in allem sind die Erfahrungsberichte recht durchwachsen, doch eindeutig mehrheitlich scheinen die Kunden begeistert oder wenigstens zufrieden mit der Sharkoon Drakonia-Maus zu sein. Hinzukommt das Preis-Leistungs-Verhältnis, das sehr positiv gesehen wird. Weiter wird von manchen Kunden die Maus eher für solche Nutzer empfohlen, die mittelgroße bis große Hände haben (LxBxH: 126 x 88,1 x 41,8 mm). 6 der 11 Tasten sind sinnvoll verwendbar (im Sinne der Programmierbarkeit), während die restlichen Tasten entweder die Farbe regeln, die DPI-Einstellung oder den Richtungsscroll-Klick nach links und rechts.

Sharkoon Drakonia Gaming Maus

Bildquelle: Amazon.de


Fazit zur Sharkoon Drakonia

Das Gesamtbild der Sharkoon Drakonia kann sich also mehr als sehen lassen. Mit ihrem ansprechenden Design, einer angemessenen Bandbreite an Funktionen sowie dem unschlagbaren Leistungsverhältnis, ist diese Maus jedem zu empfehlen, der regelmäßig zockt und zuverlässige Hardware für ein reibungsloses Spielerlebnis benötigt. Ein Gros der Kunden konnte diese Maus zufriedenstellen, auch wenn es vereinzelt negative Kritikpunkte gibt, die jedoch bei dem Preis und dem, was diese süße Maus hergibt, vernachlässigbar sind. Der Kundensupport und eine Garantie von 2 Jahren stehen einem im Falle des Notfalls behilflich, freundlich und kompetent zur Verfügung, wenn es im seltenen Falle doch etwas an der Maus auszusetzen geben sollte. Ansonsten besticht die Maus einerseits durch ihre Einfachheit, doch auch durch ihre Finesse, mit netten, aber auch sinnvollen Funktionen in den Kundenhänden umschlossen zu liegen. Wer sich also für wenig Geld eine anspruchsvolle, cool designte Maus zum Gamen wünscht oder auch sonst für seinen PC ein Maus-Upgrade benötigt, oder sich in der Kategorie FPS-/RTS-/RPG-Gamer wiederfindet, für den ist die Maus mit Sicherheit eine sparsame, jedoch sehr gelungene Überraschung. Für sich selbst oder. den spieleaffinen Freund oder Verwandten.

Wer nach einem passenden Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk sucht oder sich selbst für wenig Geld eine qualitative und funktionsreiche Maus zum Spielen und Zocken oder generell für eine neue Bedienerfahrung mit dem PC anschaffen möchte, der wird mit diesem Produkt eine Weile Freude finden.

Alle Angaben ohne Gewähr



💡 Aktuelle Top 3 Amazon-Bestseller "PC Games"

Bestseller Nr. 1 Wasteland 2
Bestseller Nr. 2 Call of Duty: WWII - Standard Edition - [PC]
% AngebotBestseller Nr. 3 Lula 3D

Letzte Aktualisierung am 15.12.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


1 Kommentar

  1. Katrin

    Hallo,

    ich bin immer wieder überrascht wie Sharkoon es schafft, so eine hohe Qualität zu bieten. Das Preis-Leistungsverhältnis ist unfassbar. Besonders wenn man es mit großen Marken vergleicht, die immer weniger für mehr Geld liefern.
    Auch das Design und die Verarbeitung der Drakonia finde ich ansprechend.

    Liebe Grüße
    Katrin

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*